Archiv der Kategorie: Literatur

Safeta Obhodjas liest und diskutiert

Lange Schatten unserer Mütter Safeta Obhodjas setzt sich für kulturellen Austausch und interreligiöse Kommunikation ein. Am 10. November liest sie in der vhs Kamp-Lintfort. (Foto: privat) „Hört doch endlich mit dem Weiberquatsch auf: Ein Brautkleid ist kein Glücksbringer, das hast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nicht vergessen – aktivieren, begegnen, motivieren

Zum Welt-Alzheimertag am 21. September stellen Sozialamt und Mediathek Medienkisten und -taschen vor In Deutschland leben heute rund 1,6 Millionen Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Viele davon sind Alzheimer-Patienten. Sie verlieren mit fortschreitender Krankheit die kognitiven Leistungen ihres Gehirns. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Sachbücher | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bestseller-Angebot im Wandel

Der aufmerksame Leser wird es vielleicht schon entdeckt haben: Das Bestseller-Angebot von LesART ist weiterhin im Wandel. Bisher haben wir populäre Bestseller (z.B. der Spiegel-Liste) angeboten, die gegen eine Gebühr von 2 Euro entliehen werden konnten. Nun hat der Verein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestseller, Literatur | Kommentar hinterlassen

Warum nicht mal Shakespeare

Hier das Sonett 66 in der Übersetzung von Wolf Biermann:

Veröffentlicht unter Gedenktag, Literatur | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Christian Eloundou las ergreifend und emotional in der vhs-Aula

Am Freitag, 13. Januar, las Christian Eloundou auf Einladung von vhs-Moers-Kamp-Lintfort und Stadtbücherei in der Aula des Diesterwegforum. Es war die zweite Lesung der Reihe „Ankommen, Willkommen in Deutschland“. Der Autor lebt in Kempen und las aus seiner Autobiographie „König … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lesetipp im Januar : Der weite Raum der Zeit.

Jeanette Wintersons Roman. „Der weite Raum der Zeit“ erzählt Shakespeares „Das Wintermärchen“ neu. Die Autorin hat die Orte in die heutige Welt verlegt und der Roman  spielt in London, in Paris und in den USA. Statt des Diktators Leontes gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Deutscher Buchpreis: Noch 5 Tage…

… dann steht der Gewinner fest! Nachdem im September bereits aus den 20 nominierten Titeln (die sogenannte Longlist) eine Auswahl von 6 Titeln (sogenannte Shortlist) getroffen wurde, steigt nun die Spannung: Welcher dieser 6 Titel wird zum besten deutschsprachigen Roman … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen