Mitradeln beim Stadtradeln

Im Zeitraum vom 11. Juni bis 1. Juli radelt Kamp-Lintfort mit Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Sonsbeck, Xanten, Rheinberg und Voerde um die Wette. Am Ende steht fest, welche Kommune die meisten Radkilometer zurückgelegt hat. Um das ganze vergleichbar zu machen, gibt es verschiedene Kategorien wie z.B. die Angabe in Kilometer pro Einwohner neben den Gesamtkilometern.

Anmelden könnt ihr euch bereits jetzt unter www.stadtradeln.de 

Es gibt es auch Kilometerbögen um handschriftlich die gefahrenen Kilometer einzutragen. Die Kilometer dafür können überall zurückgelegt werden nicht nur in der eigenen Stadt. Deshalb haben wir zu diesen Bögen in der Q-Theke eine kleine Auswahl Radkarten und Tourentipps aus dem Sachbereich ausgelegt. Radelführer gibt es in so vielen neuen Ausgaben in der Sachgruppe C=„Länderkunde, Reiseführer“, Tipps rund um Kauf und Pflege des Rades finden sich im Sachbereich Technik. Außerdem gibt es  drei Fahrradzeitschriften in der Mediathek, denn am Niederrhein „geht“ Radfahren immer. Vielleicht habt Ihr Lust im Stadtteam „Mediathek“  mitzuradeln?

In den Stadtradelwochen lohnen sich Ausflüge besonders, die Erfassung ist auch mit dem Smartphone möglich, dazu einfach die kostenlose Stadtradeln-App runterladen, automatisch die Kilometer messen und übertragen lassen.

Advertisements

Über Mediathek Kamp-Lintfort

Eröffnung am 04.03.2017
Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Sport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.