eLearning mit der Onleihe-Niederrhein

Ab sofort bietet die Mediathek Kamp-Lintfort mit sechs anderen niederrheinischen Bibliotheken die Möglichkeit, mit eLearning kostenlos die Fremdsprachenkenntnisse ihrer Bibliotheksbenutzer in Englisch, Französisch, Spanisch oder Italienisch aufzufrischen und zu verbessern. Außerdem können Lernende, für die Deutsch Fremd- oder Zweitsprache ist, online ihre Sprachkenntnisse ausbauen. 

Auf der Startseite der Onleihe-Niederrhein.de gibt es dazu ein neues Icon. Ein Klick auf den „Professoren-Hut“    

elearning-box

Icon eLearing

führt zu den Kursen.

 

Zum Beispiel ist gleich der erste Kurs  oben für Flüchtlinge und ihre ehrenamtlichen Sprachhelfer interessant. „IWDL – Ich will deutsch lernen“ ist ein E-Learning-Kurs, der vom Deutschen Volkshochschul-Verband (DVV) entwickelt wurde, um Deutsch zu lernen. IWDL richtet sich an Flüchtlinge, Migranten oder andere Deutschlernende. Mit einer virtuellen Spielfigur, wie auf einem Spielbrett, werden sie durch zahlreiche Lektionen geführt. Innerhalb der Lektionen kommen verschiedene Medien wie Text, Audio und Video zum Einsatz.

Unter jedem eLearning Angebot befindet sich ein Link, der zu weiteren Informationen führt. 

Grundsätzlich gilt:

  1. Die Kurse sind kostenlos und für Selbstlerner. –
  2. Die Mediathek erteilt selbst keinen Sprachunterricht. Die Kurse werden über die Onleihe-Niederrhein aufgerufen, dazu ist ein gültiger Leserausweis nötig.
  3. Genaue Hinweise zur Nutzung gibt es über einen Link bei den einzelnen Kursen, die Anleitung ist in Deutsch verfasst.
  4. Wir haben nur die Kurse (und Sprachen) im Angebot, die in der Onleihe angezeigt werden.
  5. Die Mediathek Kamp-Lintfort selbst stellt keine Zertifikate aus.

Dieses Angebot steht bislang nur für Kunden der Bibliotheken der Städte Dormagen, Emmerich, Kamp-Lintfort, Kempen, Kleve, Neukirchen-Vluyn und Rees zur Verfügung.

Die Stadtbücherei ist geschlossen, die neue Mediathek Kamp-Lintfort eröffnet in drei  Wochen. Ab Montag, 06.03.2017 können sich alle, die noch keinen Leserausweis haben, anmelden. Für Flüchtlinge ist die Benutzung dank einiger Spenden kostenlos.

Advertisements

Über Mediathek Kamp-Lintfort

Eröffnung am 04.03.2017
Dieser Beitrag wurde unter Onleihe Niederrhein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s