Ausbildungsplatz finden – Auszubildende finden

DSCI0030„Was werden? “ – die Frage stellen sich viele Jugendliche. Kaum hat das Schuljahr begonnen, schreiben die großen Firmen ihre Ausbildungsplätze für das nächste Jahr aus.  Wer weiß, was er will und in seinen Wunschberuf möchte, sollte jetzt schon die Angebote durchsehen. Tipps zu Bewerbung und Lebenslauf findet ihr hier im Infotreff . Auch einige Berufsbilder werden ausführlicher vorgestellt, als es auf berufenet  , den Berufs-Info-Seiten der ARGE dargestellt wird. Nicht nur auf den Seiten des Arbeitsamtes werden Ausbildungsangebote vorgestellt. Auch die Firmen und Betriebe stellen auf ihren Seiten die Ausbildungsplätze vor. Denn mittlerweile gibt es insgesamt mehr freie Plätze als Stellenbewerber. „Tausende Ausbildungsplätze unbesetzt“ , das berichtete die Frankfurter Allgemeine am 21.08.2014. www.faz.net

Auch die Stadt Kamp-Lintfort bildet aus. Gerade hat hier in der Stadtbücherei die Ausbildung von Marius zum Fachangestellten für Medien und Information begonnen.  Die nächste Runde der Ausbildung ist bereits eingeläutet. Bis 2. Oktober könnt ihr euch für eine Ausbildung ab Herbst 2015 bewerben. In welchen Berufen die Stadt ausbildet, erfahrt ihr hier .

Advertisements

Über Mediathek Kamp-Lintfort

Eröffnung am 04.03.2017
Dieser Beitrag wurde unter Ausbildung/ Praktikum abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s