Frederick – eine Maus als Vorbild

Frederick

Statt über die sommerliche Hitze zu stöhnen,  sollten wir uns die Maus Frederick aus dem Bilderbuch von Leo Lionni zum Vorbild nehmen: während alle anderen Mäuse Vorräte für den Winter sammeln, sammelt Frederick Sonnenstrahlen, Farben und Wörter für kalte und dunkle Tage. Als dann die Essensvorräte zu Ende gehen,  sind Fredericks Vorräte gefragt. Mit seinen Erzählungen von Sonne, Wärme und Blumen gelingt es ihm, dass die Mäuse Kälte und Hunger verdrängen und vergessen  können. Machen wir es ihm nach und sammeln jetzt Sonne und schöne Erlebnisse für karge Zeiten!

Advertisements

Über Mediathek Kamp-Lintfort

Eröffnung am 04.03.2017
Dieser Beitrag wurde unter Kinderbücherei, Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s